Klimafreundlich nach Bayern

Bahnfahren ist Klimaschutz

Im Fernverkehr fahrt ihr mit 100 Prozent Ökostrom aus ganz Deutschland entspannt und ohne Stau nach Bayern. Innerhalb des Freistaats bringt euch der Regionalverkehr komfortabel, unkompliziert und klimafreundlich an euer Ziel.

Unser Tipp

Einsteigen, aussteigen, einfach ankommen – von Stuttgart fährt täglich ein InterCity direkt nach Oberstdorf ins Allgäu. Nach Garmisch-Partenkirchen könnt ihr samstags mit einem ICE reisen – von Dortmund via Frankfurt und Nürnberg. Der Chiemgau und Berchtesgaden sind umsteigefrei im InterCity aus Hamburg via Kassel und Würzburg erreichbar. Außerdem gibt es direkte Verbindungen von Frankfurt/Main nach Regensburg und Passau – 2-stündlich mit dem ICE. Ins Donautal fährt übrigens auch täglich ein direkter ICE von Hamburg via Hannover sowie von Berlin via Halle(Saale).



Bilder: Titelbild © Deutsche Bahn AG / Pierre Adenis, Sparpreis © Deutsche Bahn AG / Claus Weber, Nahverkehr © Deutsche Bahn AG /Bartlomiej Banaszak, Sicher reisen © Deutsche Bahn AG / Oliver Lang, UmweltMobilCheck © Deutsche Bahn AG / Oliver Lang, Gepäckservice © Deutsche Bahn AG / Gert Wagner, Kostenlos mobil © Deutsche Bahn AG / Uwe Miethe

Die mobile Version verlassen